Wir sind alle am Borsigplatz geboren

Dieses Thema im Forum "Managerstories" wurde erstellt von Havoc, 20. November 2016.

  1. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    Ruhrpottnachrichten Banner.png

    Borussia Dortmund ist wieder erstklassig!

    Es ist die 92 Minute, der BVB führt in Unterzahl mit 1:0 gegen Magdeburg. Meister Eder (gemeint ist Eder Artetxebarria) hatte die Borussia in der 11 Minute per Lupfer (Vorlage von André Rachlin) in Führung gebracht und entschied sich dann , in der 72 Minute mit Gelb/Rot vorzeitig Feierabend zu machen. Daraus resultierte eine dicke Torchance für den 1.FCM aber NEU-Profi Dietmar Claußen (TW) entschärfte den Schuss von Wallraff!

    Endergebnis.png

    Es langte auch zum Sieg! Beim Abpfiff brachen alle Dämme im Westfalenstadion, was an diesem Tag mit 41.788 Zuschauern überraschenderweise nicht ausverkauft war. Die Zuschauer stürmten den Platz und feierten Ihre Helden.
    87N_1976_1_bvbnachricht_voll_regular.jpg
    Die Mannschaft feiert mit den Fans zusammen, den vorzeitigen Aufstieg in die Bundesliga.

    Havoc kam aus dem grinsen nicht mehr heraus. Die Rückkehr ins Oberhaus kommt für Ihn und den Verein früher als erwartet. So hatte er damals, in der Saison 1977/1978, im Interview folgendes verlauten lassen:

    Schon in der letzten Saison hatte der Trainer vom FC Jena, @Graetschengott mit dem Aufstieg vom BVB gerechnet.

    Jetzt eine Saison später ist es nun geschafft: Der Aufstieg.

    Insgesamt hat das Ganze 7 Jahre gedauert.

    Im folgenden Bild bilden wir die vergangenen 6 Jahre ab:

    screenCapture_3670921_2948958774_0.png

    Aktuelle Tabellensituation nach dem 30. Spieltag:

    Tabelle.png

    Doch gefeiert wird erst später ließ der BVB-Chef Havoc verlauten:

    "Die Saison ist noch nicht zu ende und außerdem wollten wir mit der SG Dortmund von @Lenco und dessen Fans zusammen den Aufstieg feiern. Also bleiben wir jetzt erstmal tiefen entspannt und bringen die Saison vernünftig zu ende."
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2020
    Molle, Rayk van Dayk, Vontavius und 2 anderen gefällt das.
  2. Phenolphthalein

    Phenolphthalein Community Manager Mitarbeiter

    Sauber! Glückwunsch zum Aufstieg. :troet:
     
    Havoc gefällt das.
  3. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    Vielen Dank. :)
     
  4. Rayk van Dayk

    Rayk van Dayk Well-Known Member

    Ein tolles Beispiel, wie man auch in Deutschland mit einem gezielten Umbruch wieder erstklassig spielen kann. Alle, die das nicht geglaubt haben, müssen das jetzt einfach ignorieren oder hinnehmen:D

    Glückwunsch dazu!
     
    Havoc gefällt das.
  5. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    Danke Dir. :D
     
    Rayk van Dayk gefällt das.
  6. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    Wir müssen einen Schritt zurück machen.....

    Dortmund - Borussia Dortmund wird sich von den Leistungsträgern Constantino Machín, Eder Artetxebarria, Udo Berger und Marian Vink trennen. Die Spieler stehen seit heute auf dem Transfermarkt.

    Havoc: Ich möchte auch gleich den Leuten den Wind aus den Segeln nehmen, die glauben, wir haben finanzielle Probleme. Das ist so nicht richtig. Wir zählen nach wie vor mit zu den reichsten Vereinen in ganz Deutschland. Wir hätten auch kein Problem gehabt, diese Spieler weiter zu halten ABER, in 03+1 Jahren hätten wir welche bekommen. Darum ziehen wir jetzt die Reißleine und werden Veränderungen einleiten, um auf Dauer erfolgreich sein zu können.

    Wir müssen einen Schritt zurück machen, um wieder Schritte nach vorne gehen zu können.

    Ein erneuter Abstieg in die Zweite Bundesliga, ist nicht ausgeschlossen, aber wer uns kennt weiß, dass wir kämpfen werden. Sollten wir absteigen, dann kann ich den Fans jetzt schon versichern, dass ich weiß, wie wir wieder zurückkommen.

    Ich wünsche allen Fans und Vereinen einen spannenden Saisonendspurt.

    Heja BVB!

    Havoc
     
  7. Rayk van Dayk

    Rayk van Dayk Well-Known Member

    Viel Erfolg bei deinen Planungen;)
     
    Havoc gefällt das.
  8. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    Danke. ;) Das kann ich gut gebrauchen. :)
     
    Rayk van Dayk gefällt das.
  9. Vontavius

    Vontavius Member


    Als Schwarz-Gelber feiere ich dein 03+1 Jahr <3
     
    Havoc gefällt das.
  10. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    [​IMG]

    Atomfried Zöller (36) verlässt überraschend den BVB!

    Borussia Dortmund und Atomfried Zöller haben im gegeseitigen Einvernehmen die Zusammenarbeit zu sofort beendet.


    Das gab der BVB in einer Pressemitteilung bekannt.

    In Zöller sei in der Hinrunde die Entscheidung gereift, Platz für die Jugend zu machen.

    Zöller wörtlich: "Der BVB befindet sich derzeit in einen sehr großen Umbruch und es sei wichtig, dass die jungen Spieler die wichtige Spielpraxis bekommen."

    Der 2:0 Erfolg gegen Energie Cottbus, am 17ten Spieltag habe seine Entscheidung bestätigt den BVB jetzt zu verlassen.

    IMG_0963.jpg

    "Darum habe ich auch zwei Ehrenrunde gedreht, weil ich wusste, dass war es jetzt für mich. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, als sich mit einem Sieg zu verabschieden." so Zöller weiter.

    Der gebürtige Dortmunder will aber nach seinem Karrierende zurück zum BVB kehren und sich dem Trainerteam von Havoc anschließen.

    Wann das sein wird, konnte Zöller nicht beantworten: "Ich werde jetzt erst mal schauen, vielleicht finde ich noch einen Verein der mich gebrauchen kann."

    Anschließend hatte Zöller noch etwas zu sagen: "Ich möchte mich bei den Fans und beim Verein Borussia Dortmund für alles bedanken. Es war eine schöne und vor allem spannende Zeit. Ich bin nicht aus der Welt und wir sehen uns bald wieder."

    Wir hoffen es sehr.

    IMG_0966.jpg

     
    Rayk van Dayk und Detiavel gefällt das.
  11. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    Als allererstes möchte ich mich bei @Rayk van Dayk und @fttsmml bedanken für Ihre Tipps und Ratschläge. Vielen Dank dafür. :)

    Ich möchte auch nochmal gerne betonen, dass ich unsere kleine aber feine Community wirklich super finde. Auch das miteinander ist nach meiner Ansicht wirklich gut. Man hilft sich wo man kann und ich hoffe, dass das auch weiterhin so bleibt. Kurzum: Ihr seid super! :) Auch Danke an @Phenolphthalein der für die Community immer ein offenes Ohr hat.

    Zurück zum Spiel:

    Die erste Saison mit dem total Umbruch ist vollzogen und ich möchte Euch einen Einblick geben, wie die Saison so gelaufen ist und wie sich die Mannschaft entwickelt hat.

    Sportliche Situtation:
    Von anfang an war mir klar, dass meine Mannschaft gegen den Abstieg spielen wird und zu 100% auch eine Liga runtergehen wird.
    So ist es dann auch letzten endes gekommen. Das Ziel nicht mit 0 Punkten abzusteigen wurde erfolgreich gemeistert. ;)

    IMG_0986.jpg


    Einen Sieg konnte man verbuchen und das war gegen Energie Cottbus, gleichzeitig war es auch das Abschiedsspiel von Atomfried Zöller (bereitete das 2:0 vor).

    IMG_0963.jpg


    Meine Mannschaft schaffte es insgesamt 03+1 mal Unentschieden zu spielen:

    1:1 SpVgg St. Pauli (H)
    1:1 Preußen Münster (H)
    2:2 TuS Leipzig (H)
    0:0 Bayern München (A)

    IMG_0953.jpg

    Bei den 34 Spielen gab es einige Partien, wo man das Potential dieser Mannschaft sehen konnte. Beispiel die 3:4 Niederlage gegen den 1. FC Kaiserlautern.

    Im Pokal schaffte es meine Mannschaft bis in die 3 Runde.

    Gegen bei Eintracht Frankfurt schied man mit 2:0 aus.

    Alles in allem hat die Saison trotzdem Spaß gemacht. :)

    1 Runde:

    IMG_0942.jpg


    2 Runde:

    IMG_0979.jpg


    Personal/Transfers:

    Am Anfang der Saison wurden fast alle Leistungsträger der vorangegangen Saison verkauft. Darunter auch (schweren Herzes) Bernhard Gämperle, der erst im Januar aus der Borussen-Akademie zur
    Profimannschaft gezogen wurde. Nicht zu vergessen, auch der spontane Abschied von Atomfried Zöller in der Winterpause viel mir nicht so leicht.

    IMG_0966.jpg

    Eine kleine Übersicht der Transferaktiviäten beim BVB:

    IMG_0987.jpg

    Der Kader sah am 34. Spieltag der abgelaufenen Saison so aus:

    IMG_0974.jpg



    Der Altersdurchschnitt der Mannschaft lag am Ende der Saison bei 18,3 (16 Spieler).
    Nach dem Abgang von Atomfried Zöller übernahm Marco Zumpfe die Kapitänsbinde.

    Veränderungen des Kaders sind nicht ausgeschlossen. ;)

    Kosten/Zuschauer

    In Sachen Spielergehälter konnte man auch einiges bewegen. Die Gehaltskosten lagen am Anfang der Saison bei 50.162€ pro Woche und konnten bis zum Ende der Saison (durch Spielerverkäufe) auf 21.015€ gesenkt werden.

    Der Vereinsinterne Zuschauerrekord wurde auch gebrochen. Bei der 0:5 Niederlagen gegen den 1 FC Bremen kamen 60.166 Zuschauer ins Westfalenstadion.

    Entwicklung:

    Zum Abschluss möchte ich über die Entwicklung des Kaders sprechen.

    Ich bin mit der Entwicklung der Spieler sehr zufrieden. Ich habe mir die Mühe gemacht und alle erspielten EPs in einer Tabelle zusammenzufasst:

    EP.png
    Insgesamt sammelte die Mannschaft in 37 Spielen 8531 Erfahrungspunkte.
    Ich gehe ganz stark davon aus, dass die Erfahrungspunkte in der kommenden Saison höchstwahrscheinlich deutlich weniger sein werden. Ich werde auf alle Fälle wieder darüber berichten.

    Ich freue mich auf die kommende Saison. :)

    Ich wünsche allen ganz viel Spaß und Erfolg in der kommenden Saison. :)

    Feedback ist gerne gesehen und gewünscht. :)
     
    Vontavius, Molle, Lenco und 3 anderen gefällt das.
  12. fttsmml

    fttsmml Active Member

    Und da behaupte mal noch einer so'n Umbruch macht keinen Bock! Sieht super aus und erinnert mich extrem an den Weg, den ich schon 1x hinter mir habe. Mit ein bisschen Glück und Geschick kannst du ja das Durchreichen in Liga 4 sogar abwenden. In der Regel siehts in Liga 3 mit den Taktiken und Co. bei den meisten eher dürftig aus – sodass sich auch für Dich Möglichkeiten für den Nichtabstieg auftun sollten.

    Bin gespannt wo deine Reise hingeht! Ich brauchte den ersten Umbruch ja allein schon, um das Stadion auf 50k zu bringen. Dem hast du ja bereits was voraus. Lass hören, wenn du noch Jugis oder irgendwas brauchst. Wir sehen uns dann bald wieder in Liga 1 oder irgendwo unterwegs, wenn ich doch nochmal nen 2. Umbruch starte.
     
    Havoc und Rayk van Dayk gefällt das.
  13. Rayk van Dayk

    Rayk van Dayk Well-Known Member

    Der Kader ist jung und talentiert, das Stadion schon sehr gut und finanziell wird man weiter große Fortschritte machen. Was will man mehr? ;) Du wirst in der 3. Liga zwar weniger EPs machen. aber das ist nicht ganz so schlimm bei den Talenten. Wenn sich die Mannschaft dann etabliert, werden die guten Saisonleistungen spätestens am Ende der Saison honoriert. Also weiter viel Spaß am Umbruch und Aufbau der Mannschaft:)
     
    fttsmml und Havoc gefällt das.
  14. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    Ich danke Dir. Ich komme darauf zurück. ;-) Ich so ein großes Stadion habe, ist natürlich ein großer Vorteil. Den Abstieg werde ich wohl nicht verhindern können aber lassen wir uns überraschen. :)



    Dankeschön. :) Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht. An der einen oder anderen Schraubstelle muss ich noch drehen aber das wird schon werden. :)
     
    fttsmml und Rayk van Dayk gefällt das.
  15. Molle

    Molle Well-Known Member

    HEJA BVB <3

    Wieder ein spannendes Projekt! Viel Erfolg dabei :)
     
    Havoc gefällt das.
  16. Vontavius

    Vontavius Member

    Geiler Bericht. Macht Spaß zu lesen. :)
     
    Havoc gefällt das.
  17. Havoc

    Havoc Well-Known Member

    Dankeschön. :)

    Vielen Dank für das Feedback. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2021
    Molle, Rayk van Dayk und Vontavius gefällt das.