Mehr Konkurrenz/Aktivität durch Zweitaccounts?

Dieses Thema im Forum "Alles rund ums Spiel" wurde erstellt von mTeKs, 25. Juli 2020.

?

Wie steht ihr zu einem potentiellen Zweitaccount?

  1. Ja, das klingt gut.

    66,7%
  2. Nein, das ist nichts.

    20,8%
  3. Egal, das Spiel ist eh tot.

    12,5%
  1. loon3x

    loon3x Member

    Ich sehe die meisten Nachteile einfach nicht. Wenn man so fair ist den Zweitaccount in ein anderen Land packt, bringt es einfach mehr echte Mitspieler. Theoretisch sind Transfers möglich, gut dann hat man den Vorteil das man sich als Höchstbietenden setzen kann. Das Geld muss man aber auch erstmal haben und wenn ein günstiger Transfer gelingt, dann weil kein anderer Interesse hat oder die Pleitewelle um sich schlägt. Vermutlich würde man es sowieso kaum merken, ob in bspw. Frankreich 2te Liga jemand nen Doppelaccount fährt, zum Serienmeister muss man es auch erstmal bringen.

    Ich bin sehr stark dafür.
     
    mTeKs gefällt das.
  2. Graetschengott

    Graetschengott Active Member

    Ich könnte mich aber nicht mal für ein Land entscheiden. Ich hätte gerne damals schon Siena/Italien gewählt, aber nun würde ich doch gerne die damaligen Fahnenflüchtigen in Holland versohlen, welche sich damals einfach meinem Einfluss in Deutschland entzogen haben :aetsch::ffft:
     
    mTeKs gefällt das.
  3. spielkind

    spielkind Active Member

    Steht doch nix über eine Transferbox,ok Spass beiseite war ein Fehler von mir,
     
  4. spielkind

    spielkind Active Member

    Da hast du schon recht, das würde nur als Gentleman Agreement funktionieren. Wenn wie du sagt 70% keinen Bock mehr hier hätten warum ändert sich nicht die Anzahl der Vereine? ich sehe des öfteren in der Spielstatistik rein dort werden aber immer um die 250 Vereine angezeigt, ja es schwankt wird aber selten niedriger oder höher. Ich denke das noch einige hier sind die Quasi mit Herzblut an der Sache sind:meld: . Anders gesagt ich sehe nicht das die Ratten das sinkende Schiff verlassen, die sind alle noch hier.:ultra:
     
  5. TorFi

    TorFi Member

    Wenn die sich deinem Einfluss nicht entzogen hätten, wärst du aus der 2. Liga nie wieder hoch gekommen :aetsch::ffft:
     
    Vontavius und mTeKs gefällt das.
  6. Peacem4ker

    Peacem4ker Active Member

    Wobei hier spannend zu sehen wäre, wie aktiv die Leute noch sind. Selbst die Login Statistik finde ich da nicht Aussagekräftig... ich gucke zwar in der Regel schon alle 1-2 Tage rein... aber ausser Sponsoren am ersten Tag, Verträge und Jugendspieler am letzten Tag mache ich kaum was. Ich trainiere seit 10 Saisons oder so die gleichen 6 Trainingswochen, ab und an, wenn gerade ein "wichtiges" Spiel ansteht, stell ich vielleicht mal den Einsatz auf hoch und klick irgendeine Ansprache an.... und wenn ich dran denk guck ich vielleicht nochmal, dass alle 3*+ auf 4+ Spiele kommen... aber selbst das verpasse ich regelmäßig :\ Ich warte eigentlich nur noch, dass ich irgendwann genug Kohle hab, mir die stärksten 14-16 Spieler aufm TM zu kaufen und spiel dann nochmal 1-2 Jahre Europa... wenn ich das irgendwann (so in ~10 Saisons schätze ich, hab ich die Kohle) geschafft hab, weiß ich nicht, ob ich noch ne neue Motivation finde.... Aktuell is das quasi n idle-game bei dem ich auf die Kohle für den nächsten Schritt warte.
     
  7. mTeKs

    mTeKs Well-Known Member

    Sollte es nicht Ziel sein Konkurrenz und mehr Geld zu schaffen? Eine Begrenzung des Stadions und der internationalen Teilnahme würden diesen Plan wieder etwas durchkreuzen.
    Finde gut, dass du darüber nachenkst, aber ich persönlich würde da ein volles Go an Stadion und EL/CL geben.

    Gleiche Problematik würde für die Jugend greifen und dem Sinn hinter der Idee schaden in meinen Augen.

    Wie wäre es mit einer Extra Forumsabteilung, wo man Transfers innerhalb seiner 2 Vereine anfragen kann und dieser quasi erlaubt werden muss? Spieler von Stärke 1-10 dürfen, 10-15 muss diskutiert werden, 15+ verboten?
    Oder nur Transfers von 1-3 Sternen?
    Macht das ganze natürlich unnötig kompliziert.

    Alternativ könnte man sagen man muss einen Wechsel (zu seinem Main Verein) vllt einfach 3 Tage vorher im Forum ankündigen, so hätten mehr Leute Chance auf diesen Spieler.

    Und wie wäre es von Main zu 2. Acc?
     
  8. spielkind

    spielkind Active Member

    Eswürde wohl mehr Konkurrenz geben aber mehr Geld wo soll das her kommen bzw. wie willst du mit einem Zweitaccount mehr Geld erwirtschaften ich meine die Sponsoren bleiben gleich und wenn jeder die Jugend hochfährt kommen wieder massig Spieler auf den Markt es ist doch jetzt schon so das es viele Manager gibt die 0 bzw. 1 Talent Spieler nicht einmal mit der Kneifzange anfassen ( Das schliesse ich aus einigen älteren Kommentaren).

    Es gibt Spieler die händeln das Spiel besser als andere, ich zum beispiel wäre glücklich wenn ich öfter EL/CL spielen könnte ( Das da das problem vor dem Monitor sitzt ist egal).

    Begrenzen würde ich deshalb weil wenn es ganz dumm läuft in irgend einer Ligatreffen sich 8 Leute und die Aufsteiger düfen dann mal erste Liga schnuppern, sicher die 8 Leute hätten Konkurrenz aber es dürfte dann eine menge geben die noch weniger spaß als jetzt hätten
    Wie dem auch sei man kann es sowieso nicht kontrolieren
     
  9. TorFi

    TorFi Member


    Bezüglich Jugend, Stadion, EL/CL gebe ich dir recht.

    Transfers bin ich dagegen. Egal in welche Richtung. Das würde schon mit Ideen los gehen wie "Ich habe in der ersten einen Spieler, der noch 2 Jahre Vertrag hat, den ich nicht mehr brauche, den für 0 Euro aber trotzdem keiner kauft, dann kauf ich ihn halt mit meiner 2 anstatt ihn zu feuern. Und gebe ihm nen 1 Jahresvertrag bis zum Saisonende". Da gibt es sicher noch andere kreative Ideen.
     
    mTeKs und Toornado gefällt das.
  10. mTeKs

    mTeKs Well-Known Member

    Das Geld soll ja durch ALLE Einnahmequellen herkommen. Wenn wir jetzt 2 davon restriktieren, fällt schon einiges weg, welches unter anderem an andere Mannschaften in Form von Transfers gehen könnten.

    Das ist wahrscheinlich die einfachste und beste Methode.
    Einfach kein Transfers zwischen den eigenen Vereinen.
     
  11. trigger

    trigger Member

    man könnte das ja auch ganz trivial und transparent halten, indem man die zweite Mannschaft auch in einem anderen Land anmeldet, und einfach als Mangernamen den jetzigen nimmt mit Zusatz "2" oder "II" o.ä.

    werde ich zum nächsten Saisonumbruch so machen, mehr als rausschmeissen kann man mich ja nicht :lach:D
     
    swix112 und Toornado gefällt das.
  12. Graetschengott

    Graetschengott Active Member

    Transfers zwischen den eigenen Vereinen definitiv verbieten!
    Zudem kein Zweitaccount in DE, weil es da auch schon so bis Liga 5 geht?
     
    Vontavius gefällt das.
  13. spielkind

    spielkind Active Member

    Es gab bzw. gibt wohl Spieler hier die jetzt schon sich Beschwert haben das der TM Tod sei, ich glaube nicht das er dadurch besser wird wenn noch mehr Spieler, aus der Jugend, auf den TM fallen.
    Möge ich mich irren

    Was DE betrifft gute Idee
     
  14. Lenco

    Lenco Active Member

    Ich würde ja sagen, alle Länder außer Deutschland, keine Transfers unter den eigenen Vereinen und der Name sollte klar Erkennbar machen das es sich um einen zweigverein handelt. Alles andere ist erlaubt.
    Wenn Zvone wieder da ist und es scheiße findet soll er die zweiten löschen und alles geht normal weiter.
     
    mTeKs und swix112 gefällt das.
  15. Graetschengott

    Graetschengott Active Member

    Mindestens Pheno sollte schon mal noch was dazu schreiben.
    Zudem wenn es tatsächlich noch 250 aktive Spieler gibt und hier haben nicht mal 10 % abgestimmt, dann ist es eben auch eher fraglich. Was ist, wenn man durch Zweitaccounts 20 neue Vereine schafft und durch die Aktion ziehen sich 30 alte Vereine zurück?
     
  16. Lenco

    Lenco Active Member

    Pheno wird darauf verweisen, dass es nicht erlaubt ist. Dafür gibts ja auch gute Gründe!
    Sollte das Spiel wirklich nicht mehr betreut werden wird es eh irgendwann zu Grunde gehen und so könnte man mit den Zweitaccounts nochmal was versuchen.
    Sollte Zvone die ernsthafte Absicht haben, hier wirklich wirklich nochmal weiter entwickeln zu wollen/können. Dann sollte man es jedoch lassen!
    Wobei ich ja glaube bei Zvone liegt es eher nicht am wollen sondern am "können" und damit meine ich nicht seine Skills als Programmierer.
    Schade eigentlich...
     
  17. Phenolphthalein

    Phenolphthalein Community Manager Mitarbeiter

    Lenco, du triffst meinen Standpunkt ziemlich genau auf den Kopf. Ich kann die Idee nicht gut heißen, wobei ich euer Anliegen schon nachvollziehen kann, und denke auch, dass es eher noch mehr Probleme schafft.

    Gruß Pheno
     
    SteviWonda gefällt das.
  18. mTeKs

    mTeKs Well-Known Member

    Also ich bin mal wirklich so dreist und sage jetzt Zvone hat einfach keine Zeit mehr hier für und er wird sich nur melden, wenn wirklich extreme Maßnahmen erforderlich sind, oder FMP2 plötzlich unterm Weihnachtsbaum steht.
    Demnach bin ich für eine Rettung des jetzigen FMP, zumindest teil-, oder zeitweise durch einen 2. Verein.
    Sollte Zvone zurückkehren, ist es ein leichtes die extra angefertigen Accounts zu löschen und vor allem vorher ausfindig zu machen. Die Leute, die meinen sie müssten "richtig" bescheißen mit Zweigaccounts müsste man halt wirklich, wie vorher, über die IP herausfinden und Transfers, etc.. Es würde sich halt nichts großartiges ändern, außer die Chance auf eine Besserung, weil es eh über kurz oder lang zu Grunde geht.

    Dass viele Teams dadurch absrpingen, bezweifle ich, weil die meisten es a) nicht mitbekommen und b) viele dafür sind dieses Agreement einzuführen.

    Ich halte nochmal fest:

    -Name deutlich markieren, ich bin für den jetzigen Benutzernamen mit einer 2 dahinter -> mTeKs2
    -Kein Verein in Deutschland.
    -Kein Verein im Land des Hauptaccounts
    -Nur ein Verein
    -Keine Transfers zwischen den eigenen Vereinen

    Mein Vorschlag wäre es die Vereine zu Beginn der nächsten Saison einzuführen.
     
    trigger gefällt das.
  19. Zjoke

    Zjoke Active Member

    Ich persönlich fände es ja viel interessanter, wenn die Mannschaft dann als 'Amateur' bzw '2te' auflaufen würde... aber da die Meinungen hier wohl auch deutlich auseinander gehen, würde ich es entweder komplett lassen oder komplett freien Spielraum bieten! Auf Regeln wird man sich hier kaum einigen können, wenn Sie nicht von einem Offiziellen kommen!!
     
  20. Baz

    Baz Well-Known Member

    Bin dafür.
     
    mTeKs gefällt das.