Aktuelles vom FMP

Dieses Thema im Forum "Alles rund ums Spiel" wurde erstellt von Phenolphthalein, 11. Dezember 2020.

  1. Graetschengott

    Graetschengott Active Member

    Da ja offensichtlich das komplette (AFM) Update auch hier eingespielt wurde, sollte nun die Wahrscheinlichkeit der Rückkehr für den Scout erhöht sein. Bei mir kam er dann auch gleich in der Vorbereitung, allerdings mit ernüchternden Ergebnis. Zudem gab es auch gleich 2 normale Anmeldungen. Vielleicht ja alles in der Jugend etwas erhöht?
     
    mTeKs gefällt das.
  2. Rayk van Dayk

    Rayk van Dayk Well-Known Member

    Die Niederlande hat auch extrem wenig Botvereine. Da hat England z.B. viel mehr. Wäre schön, wenn das noch angepasst würde und die niederländischen Zweitligisten von den Bots und deren Zuschauern profitieren könnten. Damals hatte die NL so wenig bekommen, da sie noch aktiver war. Die Zeiten haben sich aber geändert. @Phenolphthalein Bitte bei Gelegenheit Mal die ausländischen Ligen prüfen, ob da genug Bots unterwegs sind, um die Ligen zu füllen. Und bei den Bots automatische Vertragsverlängerungen aktivieren, sonst müssen die bald wieder mühsam aus dem Backup geholt werden. Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2021
    fttsmml gefällt das.
  3. mTeKs

    mTeKs Well-Known Member

    Wenn die Botvereine mit Entwicklungspotential Transfers tätigen könnten, wäre mega *-*
     
    fttsmml gefällt das.
  4. Phenolphthalein

    Phenolphthalein Community Manager Mitarbeiter

    Tach zusammen! :wink:
    heute fand die Berechnung untypischerweise erst gegen 10Uhr statt, welches auf die gestrige Fehlerbehebung zurückzuführen ist.
    Ab morgen geht es wieder wie gewohnt weiter mit der Berechnung um 2 Uhr.

    Zudem gab es zum Saisonbeginn ein bisher noch nicht kommunizierte Änderung, die den Jugend Scout betrifft.
    Da er bisher sehr unterschiedlich in Erscheinung trat, gab es hier eine kleinere Änderung. Zukünftig wird es also ein nicht mehr ganz so ungleichmäßiges Auftretet des Scouts bei den Vereinen geben. Bei vielen wird der Scout wegen dieser Änderung die Saison auch schon einmal da gewesen sein.


    Gruß
    Pheno
     
    Rayk van Dayk, mTeKs, Detiavel und 2 anderen gefällt das.
  5. fttsmml

    fttsmml Active Member

    Schöne Anpassung mit dem Scout! Gibt es dazu ggf. sogar belastbare Zahlen, die sich im Hintergrund bei der Mechanik geändert haben? Fänd' ich spannend ..
     
    mTeKs gefällt das.
  6. Graetschengott

    Graetschengott Active Member

    Rizzen hat nichts genaues dazu geschrieben :hmm:
     
  7. fttsmml

    fttsmml Active Member

    Schade. Bei mir war er auf jeden Fall nun schon 2x binnen 2 Monaten da.
     
  8. Lenco

    Lenco Active Member

    Bei mir war er auch schon da. Leider schleppte er in letzter Zeit nur Schrott an...
     
  9. Graetschengott

    Graetschengott Active Member

    Ich habe noch folgende Antwort von Rizzen gefunden, welche sogar auf einen einmaligen Effekt hindeutet:

    "Nein, wurden nicht erhöht.
    Durch die Änderung am Jugendscout bezüglich der "Pech-Unterbindung" hat nun jeder Scout einmalig direkt einen neuen Spieler gefunden - oder wird dies kurzfristig noch tun, sofern noch nicht geschehen. Die generelle Chance ist aber gleich geblieben."
     
    fttsmml gefällt das.
  10. fttsmml

    fttsmml Active Member

    Verstehe. Na schauen wir mal. Evtl. ist diese Pech-Unterbindung ja an jedes Jahr gekoppelt und prüft, ob der Scout kam um im negativen Falle dann wirksam zu werden ... :hmm:
     
  11. Graetschengott

    Graetschengott Active Member

    @Phenolphthalein: Rizzen hat im AFM einen Fehler in der Jugend behoben. Gab/Gibt es den auch beim FMp und wurde/wird er behoben?

    06.01.2021 19:14 - Hotfix des Jugendscouts & Talentbalancing
    Soeben wurde ein Hotfix eingespielt, der einen schwerwiegenden Fehler am Einfluss der Mitarbeiterrolle "Jugendscout" behebt.
    Die Auswirkung dieses Fehlers zeigte sich in der Form, dass die Stärke des Jugendscouts abhängig von der Stufe des Jugendcamps ab einem bestimmten Wert praktisch kaum noch Einfluss auf ein höheres Talent hatte. Um zu verhindern, dass es durch den Fix bei Vereinen mit hohen Jugendcamps und starken Jugendscouts nun zu einer "Talentexplosion" kommt, wurde in Folge dessen die generelle Chance auf Talentstufen über riesig deutlich reduziert und das Balancing der Talentchancen für neue Jugendspieler überarbeitet.

    In der Praxis dürfte sich dies insbesondere bei Vereinen mit starken Jugendscouts und Jugendcamps im "mittleren" (Stufe ~7-13) Bereich bemerkbar machen, indem hier deutlich vermehrt riesige und gewaltige Talente angeboten werden. Vereine mit weiter ausgebauten Jugendcamps und starken Jugendscouts dürften damit rechnen, dass der Scout im Schnitt mindestens alle zwei Saisons ein gewaltiges Talent findet, wobei gigantische Talente und höher deutlich seltener als zuvor auftreten werden.

    Insbesondere letzteres stellt eine Änderung zum bisherigen Balancing dar und auf welche Weise zwischen Standardtalentstufen (keins bis riesig) und außergewöhnlichen Talentstufen (gewaltig und höher) unterschieden wurde: Die Hürde, dass bei der Talentermittlung der Sprung von riesig zu gewaltig geschafft wurde, war recht hoch. Für alle Steigerungen danach im Verhältnis aber geringer. Durch das neue Balancing sind die Übergänge deutlich fließender, wodurch es seltener passieren sollte das ein "ganz oder gar nichts"-Gefühl entsteht, indem man mehrere Saisons lang nur große Talente angeboten bekommt und plötzlich direkt ein kolossales.
     
    Havoc gefällt das.
  12. Phenolphthalein

    Phenolphthalein Community Manager Mitarbeiter

    Nein, dies betrifft uns hier nicht.
    Wir haben keine Mitarbeiter und die Talentstufen sind auch anders geregelt.

    Gruß
    Pheno
     
    mTeKs, Rayk van Dayk und Graetschengott gefällt das.